Tierschutzverein Datteln e.V.

Willkommen auf der Webseite des Tierschutzvereins Datteln e.V.

Auf Grund der Coronavirus Krise finden zur Zeit keine offenen Sprechstunden statt!

Telefonisch können Sie uns bei Anliegen, die Tiere im Bereich der Stadt Datteln betreffen, erreichen unter: 02363 7288160
Bitte sprechen Sie auf den Anrufbeantworter. Wir rufen schnellstmöglich zurück.


Bei Interesse an einem/mehreren Tieren, melden Sie sich bitte auch über die angegebene Telefonnummer oder per Mail.
Wir stimmen dann einen individuellen Besuchstermin bei Ihrem Wunschtier/en ab. Wenn Sie uns besuchen, müssen die Hygieneregeln eingehalten und ein Mund/Nase Schutz getragen werden.
So sollen unsere Tiere auch weiterhin die Chance auf ein "Für immer Zuhause" haben.

 

Sie erreichen uns

- in unserem Tierheim an der Industriestr. 26 in Datteln

  Die Sprechstunden sind Dienstag und Sonntag von 16.00 - 18.00 Uhr oder nach Vereinbarung.

- telefonisch unter 02363/7288160 (AB)

  Bitte geben Sie immer eine Telefonnummer an, damit wir zurückrufen können.

- per e-Mail:  tsv@tierschutzverein-datteln.de

- Spendenkonto:  Sparkasse Vest Recklinghausen IBAN DE86 4265 0150 0002 2921 67

 

 

Für das Retten von Tieren in Notlagen "Tierrettung" ist die Feuerwehr zuständig!

 

 

Jahreshauptversammlung

An alle Vereinsmitglieder                                                                                                      

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Liebe Tierfreunde,
zu unserer Jahreshauptversammlung am

Samstag, 10.10.2020 um 15.00 Uhr

in der Friedenskirche am Schiffshebewerk, Provinzialstr. 14 – 16 in Datteln.
lade ich herzlich ein.

Tagesordnung:
Begrüßung

  1. Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 23.02.2019
  2. Jahresbericht 2019
  3. Kassenbericht 2019
  4. Bericht Kassenprüfer
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Wahlen:
    1. Wahl der/des stellv. Vorsitzenden
    2. Wahl der/des 2. Kassenprüferin/Kassenprüfers
  7. Verschiedenes
    1. ehrenamtliche Mitarbeit im Bereich Tiere/Tierarztfahrten/Außeneinsätze
    2. Löschung des Girokontos bei der Volksbank Waltrop eG aus Kostengründen
    3. Kündigung der 2. Garage, suchen neue Unterstellmöglichkeiten

Über Ihre rege Teilnahme an unserer diesjährigen Sitzung würde ich mich sehr freuen. Bitte beachten Sie auch die Coronaschutzregeln in der Anlage.

Mit freundlichen Grüßen
Birgit Blaschke (Vorsitzende)

Wir bitten um Beachtung der aktuellen Coronaschutzverordnung
Liebe Tierfreunde, auf Grund der aktuellen Pandemie möchten wir auf die aktuelle Coronaschutzverordnung hinweisen. Wie Sie in der Einladung lesen konnten, können wir in diesem Jahr nicht wie üblich in den Räumen der Feuerwehr unsere Mitgliederversammlung abhalten. Die aktuelle Situation hat uns als Vereinsvorstand vor völlig neue Situationen gestellt. Eine Mitgliederversammlung ist für einen Verein zwingend erforderlich, entweder per Videokonferenz oder in Präsenzform. Da wir die Rückmeldung vieler Mitglieder erhalten haben, dass eine Videokonferenz abgelehnt wird, haben wir uns nun doch entschlossen unsere Versammlung in Präsenzform durchzuführen. Wir bitten deshalb um Beachtung folgender z.Zt. gültigen Regelungen:
Zu allen Personen einen Mindestabstand von 1,5 Metern.
Bei Unterschreitung des Mindestabstandes Tragen einer textilen Mund-Nasen-Bedeckung.
Bei Ankunft oder beim Verlassen der Räume tragen einer textilen Mund-Nasen-Bedeckung.
Bei Betreten der Räume bereit gestellte Desinfektionsmittel nutzen.
Kein Ausschank von Getränken oder Speisen.
Kontaktflächen werden vorher mit einem Flächendesinfektionsmittel gereinigt.
Wir bitten um Verständnis, dass Mitglieder nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung teilnehmen können. Wir möchten alle Risikogruppen und natürlich auch unsere aktiven, ehrenamtlichen Helfer schützen, die auch in Zeiten des Lockdowns immer für unsere Tiere da waren.

 

 

Wenn Tauben in Datteln Hilfe brauchen wenden Sie sich bitte an:

Ruhrpottmöwen Tierschutzprojekt e.V.  -  www.ruhrpottmoewen.de -  Tel.: 02363 5594282

 

 

Appell an alle Katzenbesitzer:

Bitte lassen Sie Ihre Katzen chipen und registrieren!

In Datteln ist dies bei Freigängerkatzen und natürlich die Kastration, sogar Pflicht. Aber auch Stubentiger entkommen häufig ihrer schützenden Wohnung und sind dann völlig orientierungslos.

Sie möchten Ihren Liebling schnell wieder in Ihre Arme schließen? Das ist nur möglich, wenn der Chip ausgelesen werden kann (Tierärzte oder Tierschutzverein haben ein Chiplesegerät) und bei der Registrierungsstelle (z. B. TASSO oder Findefix) Ihre Adresse hinterlegt ist.

 

 

 

Unterstütze uns mit deinem Einkauf: 
 

gooding - Tierschutzverein Datteln



Unterstütze uns mit einer Futterspende:
 

Tierschutz-Shop - Wunschliste